Enduro DM 1. Tag in Uelzen

Schröter gewinnt knapp vor Heidecke in Uelsen

Der erste Tag in Uelsen, und damit auch der Saisonauftakt in der Deutschen Enduromeisterschaft 2019, präsentierte sich so ganz anders als das komplette letzte Jahr. Regen, Wind und kalte Temperaturen sorgten für wenig Freude bei Fahrern und Betreuern sowie den sehr wenigen Fans in Norddeutschland. Obwohl Uelsen wie immer sehr sandlastig war gab es auch einige Schlammpassagen auf den Feldern. Sogar in der neuen Prüfung waren Feldabschnitte tief die eine gute Linienwahl voraussetzten………weiterlesen=>https://www.enduro.de/enduro-dm-sekundenkrimi-am-tag-1-in-uelsen-60010/

Quelle:Enduro Magazin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s