Motocross Anlage in Dorno wird erweitert

Obwohl Dorno schon jetzt ein Mega Ziel für viele international Motocrosser ist, wollen die Betreiber durch eine Erweiterung ihrer Sportanlage, noch weitere Motorsportler anlocken. Angrenzend laufen momentan Baggerarbeiten. Hier entsteht eine Autocross und eine Supercross Strecke. Was in Deutschland undenkbar ist, geht in Italien immer!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s