Die ADAC MX Masters Serie wird nicht beim MSC Fürstlich Drehna eröffnet

Pressemeldung ADAC

Corona-Virus zwingt zur Verschiebung

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus und den daraus resultierenden Folgen müssen wir den Terminkalender des ADAC MX Masters anpassen. Die Auftaktveranstaltung in Fürstlich Drehna wird nach Vorgaben bzw. Empfehlungen des Bundesgesundheitsministers sowie der gemeinsamen Entscheidung des Veranstalters MSC Fürstlich Drehna und dem ADAC e.V. in den Herbst verschoben.

Somit wird der Lauf in Mölln am 02./03. Mai die neue Auftaktveranstaltung der diesjährigen Saison.

Auch der MXGP Kalender wurde angepasst und der Grand Prix des Trentino auf den Termin unseres Laufs in Tensfeld gelegt. Aktuell versuchen wir auch hier einen neuen Termin zu finden, welcher Terminüberschneidungen in den Klassen so gut wie möglich reduziert.

Beide Termine werden wir zeitnah bestätigen, sobald sie finalisiert wurden. Die aktuelle Situation erfordert viel Flexibilität und Verständnis. Wir versuchen bestmöglich auf die aktuellen Entwicklungen zu reagieren und euch über unsere Anpassungen und Entscheidungen auf dem Laufenden zu halten.

Mit Hinblick auf die Entwicklungen der kommenden Wochen werden wir auf die veränderten Situationen reagieren müssen. Wir hoffen, dass sich die Lage beruhigt und wir einen geordneten Rennbetrieb 2020 aufnehmen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s