Im Principality Stadium von Cardiff (Wales) findet am Samstag die erste Veranstaltung der Supercross-WM 2022 statt. Am heutigen Freitag durften die WM-Teilnehmer bereits am Freitag auf die Strecke. Tomac lag im Training auf Platz 1 vor Roczen.

Der Zeitplan für Samstag sieht folgendermaßen aus:

Zeittraining:

15:35 – SX2 Zeittraining Gruppe 1
15:47 – SX2 Zeittraining Gruppe 2
15:59 – WSX Zeittraining Gruppe 1
16:11 – WSX Zeittraining Gruppe 2

18:00 – Eröffnung

Vorläufe:

18:35 – SX2 Vorlauf 1, (5 Runden.)
18:41 – SX2 Vorlauf 2, (5 Runden.)
18:49 – WSX Vorlauf 1, (6 Runden.)
18:55 – WSX Vorlauf 2, (6 Runden.)

19:20 – WSX Superpole

Finals:

19:35 – SX2 Finale 1, (6 Runden.)
19:42 – SX2 Finale 2, (6 Runden.)
19:49 – SX2 Superfinale, (10 Runden.)

20:50 – SX2 Finale 1, (8 Runden.)
20:58 – SX2 Finale 2, (8 Runden.)
21:06 – SX2 Superfinale, (12 Runden.)

*) Angaben in MESZ, ohne Gewähr